All posts filed under: Lyrik

Freidenken (2009)

Lyrik / Fundstück / Fragen

Was bedeutet freidenken? Was zeichnet freidenkende Menschen aus? Kann man sich aktiv freidenken? Frei von was? Was hat ein Mensch davon frei zu denken? Woher weiß ein freidenkender Mensch, dass er ein solcher ist und muss er/sie das? Sind selbsterklärte Freidenkende frei? Sind beim freidenken die Gedanken frei, oder der freidenkende Mensch? Was macht ein freidenkender Mensch ohne freie Gedanken? Und was machen freie Gedanken ohne einen freidenkenden Menschen? Können sich Gedanken freidenken? Wie befreien […]

o. T. / Brief von Sam (2016)

Berlin / Fundstück / Liebe / Lyrik

Schillernde Sequenzen, mäandernd, scheinbar entsubjektivierte Digital-Sentenzen 100101100 (…). Um der Starre Einhalt zu gebieten, ihr das Einbrennen verbieten. Es gibt kaum besonders viel zu lachen, um die Beschreibung so präzis wie möglich hier zu machen. Lieber duellieren wir uns im Kanon gegen die Geschichtsvergessenheit, mit Fenstern raus in die Unendlichkeit. Ziehen das Sowohl-als-auch dem Entweder-oder unverhohlen vor, nichts zu verlieren, denn schließlich ist die Angst nur der Schwindel unsrer Freiheit! Kämpfen mit Schwertern gegen eine Zukunft, in […]